Rene Burri: Foto-Aficionado

Berühmte schweizer Fotografen gibt es ja nicht viele – der bekannteste darunter dürfte Rene Burri sein, seines Zeichens Magnum-Chronist und Schöpfer eines sehr bekannten Che Guevara-Portraits. Dies ist auch mal wieder der Anlass für ein Interview mit dem Fotografen gewesen, das jetzt in den oberösterreichischen Nachrichten veröffentlicht wurde. Vor kurzem entdeckte ich ein sehr umfangreiches und empfehlenswertes Video-Feature über Burri auf FineArt-TV. Ein weiteres Gespräch ist auf Vernissage TV hinterlegt. Photo © Michael Oreal

2 Antworten auf “Rene Burri: Foto-Aficionado”

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s