Fix was Tolles zaubern: Dinge, die die Welt nicht braucht

Manche Dinge sind „unvergesslich gut“, auf andere hätte man gerne verzichtet. Kein Produkt jedoch kommt ohne Werbung aus – sonst wird es nicht gekauft. Wohin das führt, sehen und hören wir täglich, auf Schritt & Tritt umgibt uns Reklame, die uns schrillfarbig, provokant und proletarisch anschreit, um wenigstens ein kleines bißchen Aufmerksamkeit zu erheischen. Selten gelingt das überhaupt noch – warum das so ist, erklärt Planet Wissen. Wer auf die schnelle die besten Claims, Slogans und Phrasen nachschlagen möchte, wird bei Slogans.de fündig. Anbei ein Beispiel für inhaltsleere Werbung für Produkte, die die Welt nicht braucht – die aber dennoch eine kaufwillige Zielgruppe fänden …

Dieser Eintrag wurde veröffentlicht in Kultur, Privat, Unternehmen am von .

Über Till Erdmenger – Businessfotos

Till Erdmenger ist seit 1996 als Profifotograf tätig. Sein Schwerpunkt liegt im Bereich Businessfotos – unter anderem für Kunden wie ISS Facility Services, Merck Serono, Kaufhof, Porsche, Volkswagen oder den Marburger Bund. Die Kompetenz von Till Erdmenger liegt in der Unternehmensfotografie, zu der neben professionellen Businessportraits vor allem Imagefotos für die Unternehmenskommunikation und die Dokumentation von Firmenveranstaltungen zählen. Till Erdmenger bietet seine Businessfotos neben kleinen und mittelständischen Unternehmen gezielt auch Kliniken, Ärzten und Zahnärzten an.

Ein Gedanke zu „Fix was Tolles zaubern: Dinge, die die Welt nicht braucht

  1. Pingback: Die besten Beiträge des Jahres 2015 | Till Erdmenger – Businessfotos | Blog

Schreibe einen Kommentar

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s