Staatstheater Hannover: Grafik-Ausschreibung

Unter dem gemeinsamen Dach des Printnetzwerks habe ich mich an der Ausschreibung der niedersächsischen Staatstheater Hannover GmbH für ein neues grafisches Erscheinungsbild beteiligt – da die Abgabefrist nun abgelaufen ist, kann ich hier ausführlicher über das Projekt berichten. Gesucht wurde nach einem neuen Logo für das Schauspielhaus, einem Logo für die übergeordnete Staatstheater GmbH, sowie nach einer Überarbeitung des bestehenden Logos für das Opernhaus. Dieses wird durch das rote X geprägt, das nun in meiner Interpretation in die Bestandteile > und < dekonstruiert wurde. Durch Spiegelung und Neuordnung werden so eigenständige Signets für die beiden anderen Logos geschaffen. Während das Schauspielhaus nun ein progressives „Fast Forward“ bekommt, integriert die GmbH mit ihren Klammern alle Bereiche. Die Farbwelt ist dem additiven RGB-Spektrum entliehen. Zusätzlich sollte das Logo für das Schauspielhaus die verschiedenen Abteilungen und Künstler reflektieren – sie zeigen sich nun schemenhaft als „die Menschen dahinter“. Die erste Runde dieses Pitchs wird Anfang September entschieden.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s