The Cal: Pirelli in Afrika

Alljährlich wird das nun zum 37. mal erscheinende Machwerk eines italienischen Reifenproduzenten zu einem der feinsten PR-Coups aller Zeiten. Die Ehre, einen solchen Kalender persönlich zu erhalten, wird nur sehr wenigen zuteil – umso größer die Neugier, welche Mädchen sich in diesem Jahr ausgezogen haben. Für den Kalender 2009 heizt Pirelli mit heissen Reifen durch Afrika und zieht das grüne Öko-Mäntelchen an. Von „natürlicher Schönheit“ ist nicht nur in Bezug auf die Models, sondern auch auf die Tiere und Landschaften in Botswana die Rede. Der Amerikaner Peter Beard kennt sie sehr gut, denn er lebte viele Jahre dort. Ohne Zweifel sind dabei schöne Fotos von atemberaubenden Landschaften in einmaligen Lichtstimmungen entstanden, eindrucksvolle Bilder wilder Tiere und selbstverständlich auch erotisch angehauchte Werke schöner Frauen (die aber thematisch diesmal etwas im Hintergrund stehen). Wie das zu Pneus für spritfressende Sportflitzer passt, bleibt zweitrangig, solange alle Welt über „The Cal“ staunt 😉 Infos z.B. beim SpiegelWelt Online (inkl. Video) oder FokusFoto © Pirelli Kalender

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s