100 Jahre IBM

Die Firma IBM feiert heute ihr 100-jähriges Bestehen. Grund genug für einige interessante Rückblicke auf die wechsel–hafte und innovative Firmen–geschichte, z.B. sehr schön gestaltet bei IBM selbst, oder unterhaltsam beim Wall Street Journal. IBM war eine zeitlang aber auch ein Synonym für das digitale Böse, so stand die Firma nicht nur Pate für den Computer aus dem epochalen Kubrick-Film „2001 – Odyssee im Weltraum“ (dessen Name HAL sich ergibt, wenn man statt IBM den jeweils voran–gehenden Buchstaben des Alphabets benutzt), sondern wurde auch im berühmt gewordenen Apple-Werbespot „1984“ als Big Brother, das unheilvolle, böse Überwachungsmonstrum personifiziert. Der Spot feierte dieses Jahr übrigens 25-jähriges Jubiläum. Trotz allem also: Happy Birthday, IBM!

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s