Tipps für erfolgreiche PR-Arbeit

Mit ein wenig zu viel Brimborium hatte der Text-Dienstleister DieRedaktion.de angekündigt, wertvolle Tipps für die erfolgreiche Public-Relations-Arbeit zusammengestellt zu haben. Man kann sich leicht vorstellen, dass dies in erster Linie der PR in eigener Sache dienlich sein sollte. Nach einiger Zeit des Wartens habe ich nun diesen Leitfaden erhalten und möchte ihn in aller Kürze für Sie zusammenfassen:

  • Pressemitteilungen sollten Sie regelmässig verschicken, mindestens 4–8 mal im Jahr
  • Überprüfen und aktualisieren Sie Ihren Adressbestand regelmässig. Wählen Sie die Adressaten für Ihre Pressemitteilungen sorgfältig aus
  • Eine Aussendung sollte eine handfeste Neuigkeit zum Anlass haben, kein Geschwafel oder Eigenlob. Schreiben Sie die wichtige News auch in die Überschrift und die Einleitung der Mitteilung
  • Achten Sie auf fehlerfreie Texte und professionelle Formulierung
  • Überzeugen Sie Ihre Adressaten mit einer knackigen Überschrift davon, weiterzulesen
  • Um die Wichtigkeit einer solchen Mitteilung zu unterstreichen, fassen Sie nach und kontaktieren Sie die Adressaten einige Tage später nochmals, z.B. telefonisch
  • Und ich möchte ergänzen: Legen Sie, wenn es thematisch irgendwie passt, Pressefotos bei. Redaktionen lieben kostenfrei druckbare Bildchen!

Sie sehen, es gibt offenbar gar nicht so viele Stolpersteine in der erfolgreichen PR-Arbeit, und notfalls kann man ja externe Texter beauftragen, ein paar schöne Zeilen zu verfassen.

Ein Gedanke zu „Tipps für erfolgreiche PR-Arbeit

  1. Pingback: Wenn Werbesprüche an ihre Grenzen stoßen … | Till Erdmenger – Businessfotos | Blog

Schreibe einen Kommentar

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s