IMG_7481

Eine kleine iMac-Odyssee

Vor etlichen Jahren musste ich erleben, wie mir ein renommierter Apple-Händler in Hannover eine neue Hauptplatine für einen nicht mehr startenden Mac andrehen wollte. Dabei hätte der Austausch der auf der Platine verbauten Batterie für 20,- DM das Problem gelöst. Dies habe ich erst später herausgefunden – nachdem ich mir wegen des unwirtschaftlichen Angebots einen neuen Mac gekauft hatte. Ich bin also leicht vorgeschädigt, was Angebote von Apple-Reparatur-Anbietern angeht. Da ich kürzlich wieder einmal Probleme mit einem Apple-Computer hatte, ein kurzer Appell: Immer mal mit etwas Vorsicht und Misstrauen an solche Angebote herangehen! Mein iMac zählt zu einer Generation von Geräten, bei denen ein bekannter Grafikkarten-Fehler vorliegt. Apple bietet dazu ein kostenloses Austauschprogramm. Aus Zeitnot wollte ich den Mac allerdings nicht einschicken;IMG_7506 der nächste Apple-Store in Köln hatte keine Termine frei. Also wurde mir – von seinen Apples – geraten, einen zertifizierten Partner aufzusuchen. Ich wühlte mich also durch die Kölner Blechlawine, beschrieb den Fehler und meine bisherige Vorgehensweise, wies auf das Austauschprogramm von Apple hin und zeigte sogar Bilder, die exakt zu der Fehlerbeschreibung bei Apple passten. 2 Tage später erhielt ich ein Angebot für eine neue Festplatte. Für knapp 400,- €. Kein Wort über die Grafikkarte.

To make a long story short: Ich holte meinen Rechner sofort dort ab. Angeblich sei die Grafikkarte sogar mehrfach überprüft worden, es liege aber kein Fehler vor, hörte ich. Ein anderer EDV-Betrieb hier vor Ort versprach mir dann, sich um meinen iMac zu kümmern. Also wurde er doch zu Apple geschickt. Die Grafikkarte wurde ausgetauscht. Und nun läuft er wieder. Bisher jedenfalls.

Ob ein sich anbahnender Defekt an der Festplatte tatsächlich vorliegt, kann ich als Laie nicht beurteilen. Ich habe zwei sich widersprechende Händler-Aussagen und zwei nicht-kongruente Software-Ergebnisse. Also mal abwarten. Haben Sie einen Rat, welcher Software man eher vertrauen kann?Bildschirmfoto 2015-12-14 um 16.46.07.png

Schreibe einen Kommentar

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s