Bilderdiebstahl – Erfahrungen aus der Schweiz

Nachdem ich vor wenigen Tagen mit einer Fachfrau für Urheber- und IT-Recht gesprochen und nun den sehr interessanten Bericht von Travelita gelesen habe, muss ich einfach nochmals auf das Thema Bilderklau eingehen: Bitte, liebe Internet-Nutzer, denken Sie daran, dass Fotos von jemandem gemacht wurden, der möglicherweise davon lebt, diese zu verkaufen! Ein Fund im digitalen Netz ist nicht vergleichbar mit dem Fang in einem Fischernetz. Zum Thema finden Sie hier Lesenswertes:

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s